Nadelstärke: 6mm
Maschenprobe: 13 Maschen/ 20 Reihen bei 10x10 cm

Kapuzenschal ALPIN

Anleitung:

Kapuzenschal

  • Der Kapuzenschal wird unten begonnen und in Runden gestrickt.
  • 200 Maschen aufschlagen und zur Runde schließen.
  • 1. Reihe: Rechte Maschen stricken.
  • 2. Reihe: Linke Maschen stricken.
  • Dies ergibt eine Rippe Kraus rechts.
  • Diesen Vorgang noch zweimal wiederholen.
  • 2 Reihen Glatt rechts stricken
  • Musterreihe: 2 Maschen rechts zusammenstricken, 1 Umschlag. Diese Vorgehensweise stets wiederholen.
  • 2 Reihen Glatt rechts stricken
  • 1 Reihe linke Maschen stricken.
  • 6 Reihen rechte Maschen stricken. *
  • 1 Reihe linke Maschen stricken.
  • 2 Reihen rechts, 1 Musterreihe, 2 Reihen rechts, 1 Musterreihe, 2 Reihen rechts, 1 Reihe links.
  • Ab * noch 4x wiederholen.
  • 3 Rippen Kraus rechts stricken, wie zu Beginn (Die Gesamthöhe beträgt jetzt 32 cm).
  • Die Kapuze wird in Hin- und Rückreihen gefertigt.
  • Es werden 100 Maschen abgekettet und mit den restlichen 100 Maschen wird die Kapuze gearbeitet.
  • In der hinteren Mitte werden die Abnahmen wie folgt gearbeitet.
  • 2 Maschen rechts hinzu stricken, 2 Mittelmaschen.
  • 2 Maschen rechts Zusammenstricken. Masche auf der Nadel so drehen, dass die Abnahmen symmetrisch zur Mitte zeigen.
  • Die Abnahmen folgen in jeder 2. Reihen. In der Musterreihe wird keine Abnahme gearbeitet.
  • Am vorderen Rand der Kapuze werden 6 Maschen Kraus rechts gestrickt.
  • Dann folgt das Muster fortlaufend wie unten, bis zu einer Gesamthöhe von 65 cm.
  • Restliche Maschen abketten und zur Naht schließen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner